- Die Berufsberatungsgala& Pressespiegel+ FachkräftemangelDie Agentur für Kulturdesign
Soziale Berufe auf der Bühne – OVB

21. Januar 2012

herzwerker

Rosenheim – Im Dezember präsentieren Schülerinnen und Schüler der Johann-Rieder-Realschule (JRRS) ein Theaterstück, in dem es um den Alltag von Menschen geht, die in sozialen Berufen tätig sind. Dazu führten die Jugendlichen im Vorfeld Interviews mit Altenpflegern, Heilerziehungspflegern oder Kinderpflegern, um die Geschichten dieser “Herzwerker” authentisch auf die Bühne zu bringen.

Das Projekt wird auf Initiative des Sozialministeriums durchgeführt und soll junge Menschen an die wichtige Arbeit der sozialen Berufe heranführen. Außerdem drücken die Jugendlichen mit ihrer Theaterproduktion Wertschätzung gegenüber den vielen “Herzwerkern” aus, die tagtäglich in diesen Bereichen um das Wohl ihrer Mitmenschen bemüht sind.

Dazu fand in der JRRS, die am “Herzwerker”-Projekt teilnimmt, ein “Casting” statt. Zwei Mitarbeiter des Regisseurs Jean-Francois Drozak, der dieses Projekt im Auftrag des Ministeriums leitet, gingen dazu in alle achten Klassen, um interessierte Schüler zu finden.
Anschließend wurde in kleinen Gruppen herausgefunden, wer sich dazu eignet, auf der Bühne zu stehen. Voraussetzungen dafür sind, dass man laut sprechen kann und nicht zu schüchtern ist. Es wurden acht Jugendliche ausgewählt.

In einer Workshop-Woche wird das Stück zusammen mit dem Regisseur erarbeitet und geprobt, bevor am 8. Dezember der große Auftritt für die Öffentlichkeit stattfindet. re

Dieser Beitrag wurde unter - Die Berufsberatungsgala, & Pressespiegel, + Fachkräftemangel, Die Agentur für Kulturdesign veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.