& Der Barfreitag& Pressespiegel+ Wahljahr 2017Nordkurve - Aktuell
Kathrin Bauer

2. September 2017

KathrinMeinung statt Schokolade: An 24 Tagen im Advent sprechen Bürger im Kulturförderverein nordkurve über ihre Vision für Deutschland in zehn Jahren. Auch in der NZ kommen sie zu Wort. Katrin Bauer (33) arbeitet im Bereich Wissenschaftsmanagement am Max-Planck-Institut in Erlangen.

Ich wünsche mir für Deutschland in zehn Jahren, dass wir alle glücklicher sind. Das können wir mit mehr Achtsamkeit uns und unserer Umwelt gegenüber erreichen. Wir können einander wieder zuhören und uns Zeit füreinander nehmen. Wir können uns außerdem für bewussteren Konsum entscheiden, damit an die nachfolgenden Generationen denken und auf diesem Wege unser Leben entschleunigen. Deutschland in zehn Jahren hat Zeit, über Dinge nachzudenken und positive Entwicklungen zu befördern.

Dieser Beitrag wurde unter & Der Barfreitag, & Pressespiegel, + Wahljahr 2017, Nordkurve - Aktuell veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.