& PressespiegelNordkurve - Aktuell
Advent einmal anders – NN

25. November 2016

APSOUnter dem Motto „Schwitzen für die Zukunft“ findet in Nürnberg bis Weihnachten ein „politischer

Adventskalender“ statt. An 24 Tagen kommen Bürger zu Wort und schildern ihre Vision für Deutschland.

Auf die Besucher wartet ein Raum, der symbolisch in eine Sauna verwandelt wird. Jeden Tag im Advent sorgt ein Redner oder eine Rednerin für „politische Aufgüsse“, indem er oder sie Antwort auf die Frage gibt: Wie sehe ich Deutschland in zehn Jahren? Darüber diskutiert dann das Publikum. Die Redner, unter ihnen viele aus Einwandererfamilien, wurden von einer Jugendjury ausgewählt. Die Aktion wird organisiert von Kulturförderverein Nordkurve sowie der Organisation Neue deutsche Medienmacher.

Dieser Beitrag wurde unter & Pressespiegel, Nordkurve - Aktuell veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.