& Allgemeines
Abtei Waldsassen – alternative Lebensformen

4. März 2012

index

In Zusammenarbeit mit der Regierung der Oberpfalz entstand von September 2007 bis September 2008 der 90 minütige Dokumentarfilm „Ruhen in der Zeit“, Zisterzienserinnen im Kloster Waldsassen und gleichzeitig eine weitere DVD mit Interviews von Menschen die mit unserer Abtei tief verbunden sind.
Im Mittelpunkt des Films von Herrn Prof. Eberhard Görner (Regie) und Herrn Markus Stoffel (Kamera) steht das Credo „ora et labora“ (bete und arbeite). Das Kloster Waldsassen ist eines der schönsten Barockklöster Deutschlands und liegt an der Grenze zu Böhmen. Es hält enge Verbindungen zu unserem  Tochterkloster Osek in Tschechien. Beide Klöster waren für die christliche Zivilisation im böhmisch-sächsisch-bayrischen Raum von europäischer Bedeutung.

Zum Trailer: https://www.abtei-waldsassen.de/de/index.php?Der-Film-zum-Kloster

Dieser Beitrag wurde unter & Allgemeines veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.