Jahresarchive: 2015

- Unter die Haut& Pressespiegel+ AidspräventionKunstdünger
Solidarität mit HIV – Infizierten PNP

aidsProminente verteilen rote Aidsschleifen

Rote Aidsschleifen als Zeichen für die Solidarität mit HIV- Infizierten Menschen haben Domprobst  Dr. Michael Bär und Sabine Eggersdorfer von der Aidsberatungsstelle Niederbayern der Diakonie Passau am Weltaidstag gegen Spenden auf dem Christkindlmarkt verteilt.

Die Aktion unterstützten auch Bezirksrätin Cornelia Wasner- Sommer, MdL Bernhard Roos und zweiter Bürgermeister Urban Mangold, die ebenfalls um eine kleine Gabe warben.

 

 

Weiterlesen

Veröffentlicht unter - Unter die Haut, & Pressespiegel, + Aidsprävention, Kunstdünger | Kommentare deaktiviert für Solidarität mit HIV – Infizierten PNP

& Der BarfreitagNordkurve - Aktuell
Tom Schrade in der Nordkurve – Vernissage am 4.12

Kunstlichter

Kunstlichter – Eine Ausstellung des Fotografen Tom Schrader
Nordkurve im Rahmen des Barfreitags
Rothenburgerstrasse 51- Nürnberg GOHO
Ab 20 Uhr
Ausstellungsdauer: 4.12. – 22.01.

Veröffentlicht unter & Der Barfreitag, Nordkurve - Aktuell, Nordkurve - Programm | Kommentare deaktiviert für Tom Schrade in der Nordkurve – Vernissage am 4.12

- Carimigra& Pressespiegel+ Druckerschwärze+ Immigration+ Journalismus+ Legislatives Theater
Gezielte Spenden statt Steuern für alle? – NZ

DSC06994

Nicht in allen Ländern finanzieren sich Kirchen über Steuern – könnte das auch in Deutschland funktionieren? Die Bildungsreferentin Marica Münch, vom Caritas-Pirckheimer-Haus (CPH) Nürnberg, antwortet.

„Wenn es keine Kirchensteuer mehr gäbe, müssten die Kirchen umdenken. Das könnte ein positiver Aspekt sein. Denn die Kirche müsste sich schließlich trotzdem finanzieren und deshalb für Spenden um konkrete Projekte werben. Sie müsste Überzeugungsarbeit leisten, die Leute würden dann mitbestimmen, wo das eigene Geld landet. Das könnte die Identifikation der Menschen mit der Kirche stärken.

Weiterlesen

Veröffentlicht unter - Carimigra, & Pressespiegel, + Druckerschwärze, + Immigration, + Journalismus, + Legislatives Theater, Die Agentur für Kulturdesign | Kommentare deaktiviert für Gezielte Spenden statt Steuern für alle? – NZ

& Der Barfreitag
Mutprobe in der Nordkurve – Beatbox am 27.11

Die Beatbox läuft, und läuft. Und stellt sich auf MusikerInnen ein, die Lust haben mit einzusteigen – auf dem Beat. Die Mutprobe für Schlag- und Tonfertige. Scheitern erlaubt.

Die Mutprobe in der Nordkurve – am 27.11. ab 20 Uhr
Der Barfreitag in der Nordkurve
Rothenburgerstrasse 51 a – Nürnberg/GOHO

Veröffentlicht unter & Der Barfreitag, Nordkurve - Programm | Kommentare deaktiviert für Mutprobe in der Nordkurve – Beatbox am 27.11

- Tube& Pressespiegel+ AlkoholmissbrauchKunstdünger
Schüler zeigen Alkoholmissbrauch die Rote Karte – LZ

Flatrate- Partys, Komasaufen und Bingodrinking erfreuen sich nach wie vor bei Jugendlichen größter Beliebtheit. „Die vorsätzliche Betäubung durch Alkohol ist aber eine ernstzunehmende Gefahr. Die Jugendlichen begeben sich auf einem schmalen Grat zwischen Party und Kontrollverlust“, heißt es in einer Mitteilung der AWO. Das Landesjugendwerk der AWO Bayern bringt das Thema Alkoholmissbrauch mit einem Theaterstück an Bayerische Schulen.

 

Weiterlesen

Veröffentlicht unter - Tube, & Pressespiegel, + Alkoholmissbrauch, Kunstdünger | Kommentare deaktiviert für Schüler zeigen Alkoholmissbrauch die Rote Karte – LZ

- Carimigra& Pressespiegel+ Druckerschwärze+ Immigration+ Journalismus+ Legislatives Theater
Johanna Lindner – NZ Kommentar

OLYMPUS DIGITAL CAMERAMeine Freudinnen und ich gehen eigentlich fast nie in die Kirche, wenn, dann nur zu besonderen Anlässen, wie zum Beispiel an Weihnachten, Ostern oder Erntedank. Diese Gottesdienste empfinde ich leider meist als langweilig. Aber momentan begleite ich meine Freundin, wenn sie Konfirmationsunterricht hat: Vor kurzem war ich das erste Mal dabei und viele kannten mich nicht, trotzdem waren alle freundlich zu mir und haben mich direkt aufgenommen. Das fand ich toll. Allein wegen dieser Gemeinschaft lohnt es sich meiner Meinung nach, in einer Kirche mitzuwirken.

Weiterlesen

Veröffentlicht unter - Carimigra, & Pressespiegel, + Druckerschwärze, + Immigration, + Journalismus, + Legislatives Theater, Die Agentur für Kulturdesign | Kommentare deaktiviert für Johanna Lindner – NZ Kommentar

& Der Barfreitag
Lockvogel in der Nordkurve – Party am 20.11.

Die Lockenparty für Lockenköpfe und ihre Freunde.
Wir feiern unsere Locken. Es ist egal was Du anziehst, ob Du ein Motorrad hast, oder nicht. Hauptsache Locken, oder Freund von Locken.

Freitag, den 20.11. ab 20 Uhr
Der Barfreitag in der Nordkurve
Rothenburgerstrasse 51 a
90443 Nürnberg

Veröffentlicht unter & Der Barfreitag, Nordkurve - Programm | Kommentare deaktiviert für Lockvogel in der Nordkurve – Party am 20.11.

- Tube& Pressespiegel+ AlkoholmissbrauchKunstdünger
Theaterprojekt „Tube“ – Komasaufen – NT

tubeBereits zum zweiten Mal arbeitet die Agentur „Kunstdünger“ mit Sulzbach-Rosenberger Realschülern an einem ernsten Thema. Nach Sozialen Berufen geht es beim jüngsten Theaterprojekt ums Komasaufen.

Die Problematik Komatrinken führt in eine Art Geisterbahn. Die Schüler Lucy Schmidt, Franziska Alex, Elisa Prösl, Jana Jungmann, Jennifer Frank, Alina Lutter, Vinzenz Stemp und Andreas Heldmann zeigten einen feucht-fröhlichen Partyabend in sechs Szenen. „Tube“ – zu deutsch Tunnel – lautet der Name des Stückes, das Bühnen-Experte Jean-Francois Drozak und Schüler selbst erarbeiteten.

Weiterlesen

Veröffentlicht unter - Tube, & Pressespiegel, + Alkoholmissbrauch, Kunstdünger | Kommentare deaktiviert für Theaterprojekt „Tube“ – Komasaufen – NT

& Pressespiegel+ Druckerschwärze+ Immigration+ Journalismus+ Legislatives TheaterDie Agentur für Kulturdesign
Schüler schreiben in der LZ

P1000241Lemgo (tib). Gemeinsam wollen das Mehrgenerationenhaus Lemgo die Agentur „Kunstdünger“ (Nürnberg und die Lippische Landes-Zeitung (LZ) Schüler des Marianne – Weber – Gymnasiums für den Beruf des Journalisten begeistern. Hierzu gibt’ s am Donnerstag 19. Februar, ab 19 Uhr eine öffentliche Aufführung im MWG.

Wichtig war es den Veranstaltern unter anderem, mit Ihrem Projekt „Druckerschwärze“ auch Jugendliche mit Migrationshintergrund zu erreichen. Laut Pressemitteilung der Agentur „Kunstdünger“ arbeiten 16 Schüler in zwei Gruppen – jeweils die Hälfte schreibt Artikel für eine Seite in der LZ beziehungsweise entwickelt eine szenische Talkshow.

„Selbstbestimmt altern“ ist das alles überspannende Thema, zu dem die Gruppe Experten interviewen… Mitarbeiter des Mehrgenerationenhaus , des Instituts für Migrations- und Aussiedlerfragen und eine Gästeführerin.

Weiterlesen

Veröffentlicht unter & Pressespiegel, + Druckerschwärze, + Immigration, + Journalismus, + Legislatives Theater, Die Agentur für Kulturdesign | Kommentare deaktiviert für Schüler schreiben in der LZ

& Pressespiegel+ Druckerschwärze+ Immigration+ Journalismus+ Legislatives TheaterDie Agentur für Kulturdesign
Ein idealer Brückenbauer – Selbstbestimmt Altern – LZ

top thema
Von Wlada Giesbrecht
Das Institut für Migrations- und Aussiedlerfragen ist ein erfolgreicher Brückenbauer zwischen Migranten und den Einheimischen. Dabei stellen die Mitarbeiter das Thema Integration nicht nur theoretisch vor, sondern leben es an den gemeinsamen Abenden vor  – da wird gemeinsam gegessen, getanzt oder gesungen.  Selbst Menschen aus Gegenden in denen Krieg herrscht, kommen hier zusammen, um – kontrovers, aber friedlich – über tagespolitische Themen zu diskutieren. Meiner Meinung nach ist das St. Hedwigs-Haus ein idealer Ort, um sich in ruhiger und friedlicher Atmosphäre an Gesprächen zu beteiligen und seine Meinung äußern zu können.

Veröffentlicht unter & Pressespiegel, + Druckerschwärze, + Immigration, + Journalismus, + Legislatives Theater, Die Agentur für Kulturdesign | Kommentare deaktiviert für Ein idealer Brückenbauer – Selbstbestimmt Altern – LZ