& Pressespiegel+ Alkoholmissbrauch- TubeKunstdünger
Tube in Memmingen – MK

18. Juli 2016

M57A6558Memmingen (MK): Unter Leitung von Jean – Francois Drozak wurde mit Schülerinnen und Schülern der Staatlichen Realschule Memmingen im Rahmen Prävention – Veranstaltung „Tube“ in einem einwöchigen Workshop ein Theaterstück erarbeitet. Das Theaterstück  thematisiert  die Phänomene „Flatrate-Party und Komatrinken“. Am Donnerstag, 13 November, 19 Uhr wird das Stück gezeigt. In einer Art Geisterbahn inszenieren Jugendliche den Prozess eines Komatrinkens. Alkoholprävention ist alltagsrelevant! Diesen Motto folgt das Konzept des Pädagogischen Theaterstücks mit dem der Graben zwischen theoretischem Lernen und persönlicher, ichnaher Erfahrung überwunden wird. Die Bedeutung eines verantwortungsbewussten Umgangs mit Alkohol  soll durch Identifikation und Mitgestaltung erfahrbar werden.

Dieser Beitrag wurde unter & Pressespiegel, + Alkoholmissbrauch, - Tube, Kunstdünger veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.