& Pressespiegel+ JournalismusNordkurve - AktuellVideo
Die NZ-Kiezredaktion

15. Juli 2018

„Die Kiezredaktion“ ist ein Projekt des Kulturfördervereins Nordkurve in Kooperation mit der Nürnberger Zeitung, das Jugendlichen die Bedeutung der Kommunalzeitungen für die Demokratie näher bringen will. Das niedrigschwellige Programm der Kiezredaktion will Pressearbeit und die Grundsätze des Journalismus allen Interessierten trotz möglicher Sprachbarrieren oder anderer Hindernisse verständlich machen. Aktionen wie “Die umgedrehte Pressekonferenz – Der Gast fragt, die Redakteure antworten” bieten daher jungen Menschen die Möglichkeit, mit Journalist*innen über ihre eigenen Themen und die aktuelle Kommunalpolitik ins Gespräch zu kommen. Die Journalist*innen nehmen diese Themen wiederum mit in ihre Redaktionen. So erhalten auch die Anliegen derer Medienpräsenz, die gewöhnlich von der Kommunalpresse gar nicht erreicht werden.

Dieser Beitrag wurde unter & Pressespiegel, + Journalismus, Nordkurve - Aktuell, Video veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.