Archiv der Kategorie: + Genossenschaften

Sie sind demokratisch, offen und solidarisch. Genossenschaften haben sich in der Finanzkrise als stabiler erwiesen als Privatunternehmen.

Typisch Nürnberg? – Deutsche Bahn mobil

IMG_4395_klein

Typisch Nürnberg? Für viele sind das die Burg, Albrecht Dürer, Drei in Weckla, das Reichsparteitagsgelände, der Klub und unser Christkindesmarkt. Mir gefällt allerdings vor allem die Verbindung von Mittelalter und Moderne: Schlendert man durch die Altstadt, trifft man auf übliche Ladenketten in Neubauten, Nürnberg Kunsthandwerker im Fachwerk, eingerahmt von Tattooläden und Nürnberger Besonderheiten wie einem ausschweifenden Bronzebrunnen, dem „Ehekarussel“.

Weiterlesen

Veröffentlicht unter & Der Walfisch, & Pressespiegel, + Genossenschaften, Nordkurve - Aktuell | Kommentare deaktiviert

Neue Heimat für alle kreativen Selbermacher – NN

cropped-head_banner_z01_1000

Das ehrenamtliche Projekt „Walfisch“ bietet eine Verkaufs- Plattform und will helfen, Netzwerke zu knüpfen.

„Für Selbermacher ist es irre schwierig, eigene Sachen zu verkaufen, ohne dabei pleite zu gehen.“ Aus diesem Grund hat sich ein Quartett um die Studentinnen Barbara Zinecker und Charlotte Grunow auf die Suche nach einem gemeinsamen Verkaufs- Atelier gemacht – und ist an altbekannter Stelle fündig geworden: Das Projekt „Walfisch“ bezieht für ein Jahr Quartier in der „Nordkurve“, am Samstag wird Eröffnung gefeiert.

Weiterlesen

Veröffentlicht unter & Der Walfisch, & Pressespiegel, + Genossenschaften, - Kunst im Quartier, Nordkurve - Aktuell | Kommentare deaktiviert

Ein Walfisch in der Nordkurve

cropped-head_banner_z01_1000

Junge Wilde beginnen in Nürnberg ein einjähriges Experiment: Ist ein gemeinsamer Direktverkauf eine Alternative zu üblichen Galerien, Kreativmärkten und „Shop-in-Shop”-Konzepten?

Weiterlesen

Veröffentlicht unter & Der Walfisch, + Genossenschaften, - Kunst im Quartier, Nordkurve - Aktuell | Kommentare deaktiviert